Thema: Entwicklung einer Sales-/Vertriebs-/Preisstrategie für Dienstleistungen der Zielgruppe frühphasiger medizinischer Startups

Die Stiftung für Medizininnovationen und die Medical Innovations Incubator GmbH (MII) haben sich auf die Förderung erfolgreicher Medizininnovation spezialisiert. Seit unserer Gründung im Jahr 2014 arbeiten wir eng mit besonders erfolgsversprechenden Gründungsprojekten und Startups aus den Medical Life Sciences (Medizintechnik, Diagnostika, Arzneimittel) zusammen. Wir entwickeln neuartige Qualifizierungsprogramme, wie beispielsweise den „4C Accelerator Tübingen“, organisieren Vortragsreihen („Wie kommt das Neue in die Medizin?“) und rufen Partnernetzwerke ins Leben. Für diesen ganzheitlichen und einzigartigen Ansatz wurden wir für die Rudolf-Diesel-Medaille 2022, dem ältesten Innovationspreis Deutschlands, nominiert.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine:n Praktikant:in oder Studien-Absolvent:in für eine Bachelor- oder Master-Thesis.

Deine Aufgabe …

Die MII hat spezielle Quality Assurance und Regulatory/Clinical Affairs Dienstleistungen für frühphasige medizinische Startups entwickelt. Das Angebot richtet sich speziell an Startups mit geringer Erfahrung bei der Produktzulassung (bspw. Medizintechnik: Konformitätserklärung für eine CE-Zertifizierung bei einer benannten Stelle). Fokus ist die Hilfe zur Selbsthilfe, welche in kleinen Paketen für Geschwindigkeit beim selbständigen Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems (bspw. Medizintechnik: ISO 13485) und bei der Erstellung einer technischen Dokumentation (bspw. Medizintechnik: Dokumente, die ein Hersteller der benannten Stelle vor dem Inverkehrbringen des Produktes vorlegen muss) sorgt. Beide Elemente stellen eine Voraussetzung für die Produktzulassung dar. Dieses Projekt erarbeitet eine Sales-/Vertriebs- und Preisstrategie, welche auf die Bedürfnisse der zu identifizierenden relevanten Kundenbedürfnisse ausgerichtet ist. Außerdem ist der Aufbau der Vertriebsstruktur (bspw. Direktvertrieb mit Außendienst, indirekter Vertrieb über Zwischenhändler) für die gewählte Strategie zu planen.

Gegenstand der Analyse:

  • Marktsegmentierung: Potenzielle Käufergruppen recherchieren und bzgl. kaufverhaltensrelevanter Merkmale unterscheiden.
  • Positionierungsanalyse: Wettbewerber analysieren & dem Alleinstellungsmerkmal der MII Dienstleistung gegenüberstellen
  • Kundenbefragung: Erfahrungsberichte von potenziellen Kunden mit Dienstleistungen von Wettbewerbern erstellen und auswerten. Anforderungen an die MII Dienstleistungen ableiten.
  • Marktzugangsanalyse: Sales-/Vertriebs-/Preisstrategien der wichtigsten Wettbewerber in deren Marktsegmenten vergleichen.

Deine Qualifikation …

  • Bachelor-/Master-Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft, Marketing, Gesundheitsökonomie, Gesundheitsmanagement, Medical Controlling, Regulatory Affairs, Clinical Affairs, Medizintechnik, Pharmazie, medizinische Biotechnologie oder vergleichbar
  • Studienschwerpunkt Vertrieb, Marketing, Business Development (wünschenswert)
  • Relevante Berufserfahrung als Werkstudent:in, Praktikant:in, o.ä. (wünschenswert)

Deine Persönlichkeit …

  • Leidenschaft zum Ärmel hochkrempeln und anpacken.
  • Hohe Eigenverantwortung, selbstständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken – “Dein Projekt, dein Baby”.
  • Analytische und empathische Herangehensweise bei gleichzeitigen Macher:innen-Qualitäten
  • Konzeptionelles Denken
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten…

  • Hohe Flexibilität und daher sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, durch hoch flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, im Home-Office zu arbeiten
  • Sinnstiftende Tätigkeit in einer gesellschaftlich relevanten Branche
  • Inspirierendes, dynamisches, unternehmerisch denkendes Umfeld mit informellem Teamwork

 

Diese Stelle ist ab sofort zu besetzen und hat Mindestdauer von 3 Monaten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Interesse freuen wir uns auf eure Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in elektronischer Form als PDF an job@neckar-hub.com.

Dein Ansprechpartner ist Ingo Hämmerle.